Land der Hildegard - Hildegard von Bingen

Historisches Museum am Strom Hildegard von Bingen

Für weitere Informationen klicken Sie auf das Gebäude.

Rüdesheim

Service › Pauschalen & Führungen › Rüdesheim

Navigationsbaum: Service › Pauschalen & Führungen › Rüdesheim

„Lehrjahre im Rheingau –
Hildegard von Bingen in Rüdesheim“

In ihrem für mittelalterliche Lebenserwartung langen Leben prägten die berühmte Benediktinerin Hildegard (1098 - 1179) vor allem drei Lebensorte: der Disibodenberg, der Rupertsberg und Eibingen oberhalb von Rüdesheim.
Zu Recht geht die große Frau des 12. Jahrhunderts in die Geschichte ein.

Wandeln Sie in Rüdesheim am Rhein auf den Spuren der Heiligen und entdecken Sie die Mystik der großen Universalgelehrten.

  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Fahrt mit dem Winzerexpress zum Kloster 
St. Hildegard mit Führer
  • Besichtigung der Klosterkirche und Besuch 
des Klosterladens
  • Wanderung durch die Weinberge mit Weinprobe 
und Winzervesper bei einem regionalen Winzer
  • Besuch der „Eibinger Kirche“, die den Schrein 
der heiligen St. Hildegard beherbergt
  • Burgenrundfahrt mit Ende in Bingen
  • Besuch des Museums am Strom
  • Besuch des Hildegartens
  • Fahrt mit der Fähre zurück nach Rüdesheim
Gruppenpreis (ab 10 Personen)
  • Preis pro Person im DZ ab € 135,00
  • Einzelzimmerzuschlag ab € 17,00 pro Tag
Buchbar über